Artikel: "Konferenz der internationalen Sportanwälte"

Dr. Manfred nimmt an der Konferenz der internationalen Sportanwälte teil

Am 15. und 16. Oktober 2015 fand in Hamburg die ISLA Law Conference, die Konferenz der internationalen Sportanwälte unter dem Motto „Sports and Money“ statt. Themen der Veranstaltung waren u.a. die rechtlichen Aspekte und Herausforderungen der Olympiabewerbung von Hamburg für die Olympischen Sommerspiele 2024, die Spielmanipulationen im professionellen und halbprofessionellen Sport sowie das Verbot der FIFA für das Dritteigentum an Transferrechten im Profifußball. Österreich wurde bei diesem Kongress durch Dr. Christian Flick und Dr. Manfred Dimmy vertreten. Die beiden österreichischen Kollegen nützten den ersten Abend dieser Kongressveranstaltung auch zu einem intensiven Erfahrungsaustausch bei einem gemeinsamen Abendessen.

zurück